Zurück zu 6. Bundestreffen 2016

Rückblick 6. Bundestreffen 2016

Wir hatten die Sonne gepachtet!

Ein solches Traumwetter gab es bisher bei keinem Bundestreffen. Ich glaube, wir haben nicht eine Wolke gesehen!

Trotzdem fing das Treffen mit einer schlechten Nachricht an. Ein Polizeibiker aus München stürzte bei der Anreise in einer Kurve mit Rollsplitt. Er verletzte sich an einem Finger und die Klamotten und das Motorrad wurden leicht beschädigt.

Um so besser ging es weiter. Alle Ausfahrten am Freitag und Samstag blieben ohne Um- oder Unfall.

So konnten wir den Service im Waldhotel Berghof genießen und ein paar lustige gemeinsame Stunden verbringen.

Durch das Dartspiel und die große Tombola sowie den Verkauf der Shirts und sonstige Geldspenden kamen wir auf eine stolze Spendensumme von

 

2419.- €

 

die demnächst an die Arche-Intensivkinder übergeben werden können.

 

20160908_172855

 

Hier nun ein paar Stimmen nach dem Treffen:

 

„Es war wirklich wieder ein tolles Treffen!!! Und wir freuen uns schon auf nächstes Jahr! Mütze ab

Und auch dieses Jahr wieder ein ganz, ganz großes DANKESCHÖN top an das Orga-Team, es war super organisiert. Sogar das mit dem Wetter habt ihr in diesem Jahr PERFEKT hinbekommen!“

____________________

 

„Das Hotel und sein Personal waren klasse. Ich konnte nicht meckern.

Herzlichen Dank auch von mir an das ganze Orga-Team, einschl. Theatertruppe und Touren-Guides! Immer wieder schön mit/bei euch.“

 

___________________

 

„Perfektes Wochenende. Danke an das Orgateam. Habt ihr wieder mal super hingekriegt.“

 

__________________

 

„Es war wieder super! Danke an STAFF – toll gemacht. Wir freuen uns auf nächstes Jahr. “

 

__________________

 

„Ein herzliches Dankeschön, viele Rose geben Rose geben Rose geben und Mütze ab an das gesamte Orga-Team! Wir durften wieder mal ein tolles Wochenende mit Euch und vielen anderen „alten“ Bekannten verbringen.

Nette Leute, schöne Touren, ausreichendes und wohlschmeckendes grill und Bier, was will man mehr top

Auch nochmal ein Hochachtung Hochachtung Hochachtung an die „Wurstfingertruppe“, wobei uns die Szene mit dem an seinem Wurstfinger lutschenden Wolle noch lange verfolgen wird Lachaus

Wir freuen uns schon auf das nächste Mal mit Euch Freund

 

__________________

 

„Dem ORGA-TEam ein herzliches „Vergelts Gott“. Ihr habt es gewohnt hervorragend organisiert und abgewickelt und sogar der Draht zum Wettergott war außergewöhnlich gut.

Den anderen Teilnehmern und all denen, mit denen wir uns nett unterhalten konnten, ebenfalls ein herzliches Danke und bleibt gesund bis zum nächsten Jahr. winke

 

In der Motorrad.net wurde über die Spendenaktion auch berichtet und zwar mit diesem Beitrag:

 

dscn0415

 

In der Zeitschrift der GDP wurde ebenfalls berichtet:

 

Ein kleiner Bericht befand sich in der Zeitschrift „Motorradfahrer„:

 

Und auch die Zeitschrift „Tourenfahrer“ berichtete über die Scheckübergabe:

 

 

 

Bitte liken. Danke!